danielseeburg

Netzpatscher wachen zu spät auf!

Netzpatscher wachen zu spät auf und verlieren ihr erstes Heimspiel der Hobbyligasaison 2019/20. Theilheim, 20.02.2020Das hatten sich die „Netzpatscher“ aus Theilheim deutlich anders vorgestellt. Gegen die „Schmedderhands“ gab es eine deutliche Heimpleite mit 0:3 Gewinnsätzen. Bei den „Schmedderhands“ handelte es sich um eine gut organisierte und technisch versierte Mannschaft, die mit zwei sehr großen Zielspielern agierte und die Lücken in der Netzpatscher wachen zu spät auf! weiterlesen

Netzpatscher starten mit Auswärtserfolg in die Hobbyligasaison 2019/2020

Netzpatscher starten mit Auswärtserfolg in die Hobbyligasaison 2019/2020

Zum Auftakt der Hobbyligasaison reisten die „Netzpatscher“ aus Theilheim zu den „Spikes“ nach Kürnach, um dort in der Höllberghalle ihr erstes Saisonspiel zu bestreiten.  Mit den Spikes trafen die Volleyballer aus Theilheim auf einen schwer einschätzbaren Gegner, der nach seinem Abstieg aus der oberen Spielklasse nunmehr im Liga-Pool der Netzpatscher zu finden ist. Insgesamt neun Netzpatscher hatten sich auf Netzpatscher starten mit Auswärtserfolg in die Hobbyligasaison 2019/2020 weiterlesen

Die „Netzpatscher“ verleihen erstmals den Volley-Ballon d`Or.

Die „Netzpatscher“ verleihen erstmals den Volley-Ballon d`Or.

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Volleyballer des SV Theilheim stand unter dem Eindruck, dass der langjährige Abteilungsleiter, Christian Blachnik, seinen Posten zur Verfügung stellte und eine neue Abteilungsleitung zu wählen war. Im Vereinsheim des SV Theilheim kamen daher die aktiven „Netzpatscher“ zusammen und sprachen über den sportlichen Verlauf der vergangenen Hallen- und Beachsaison, die damit verbundenen Turnierteilnahmen sowie Die „Netzpatscher“ verleihen erstmals den Volley-Ballon d`Or. weiterlesen