Fussball

Ha, da freut sich aber jemand riesig!!!

Ha, da freut sich aber jemand riesig!!!

Unserer Kleinsten haben sich ganz arg über eine Spende der Sparkasse Mainfranken gefreut. Die 500 Euro für die Beschaffung neuer Bälle und Kleintore für den Trainings- und Spielbetrieb, kann die Abteilung Kinder- und Jugendfussball wirklich gut brauchen. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Sparkasse für diese großzügige Spende. Auf dem Foto sind zu sehen: Ha, da freut sich aber jemand riesig!!! weiterlesen

Theilheim spielt wieder Fussball? Warum nicht!

Liebe Theilheimer Fußballfreunde, wie Euch allen sicherlich bekannt ist, gibt es seit letztem Jahr leider kein Erwachsenenfußball in Theilheim mehr. Sowohl unsere erste wie auch die zweite Mannschaft wurden abgemeldet. Die Gründe, warum es zum Zusammenbruch der Mannschaften gekommen ist, sind mir, als neuem Abteilungsleiter zwar nur teilweise bekannt, aber wenn ich ehrlich bin interessieren Theilheim spielt wieder Fussball? Warum nicht! weiterlesen

Warten auf Weihnachten – ein schöner Erfolg!

Am Freitag vor Weihnachten veranstalteten die Kinder- und Jugendfußballer der Fußball-Abteilung des SV Theilheim 1949 e.V., das erste Mal den Abend – Warten auf Weihnachten – am Sportheim. Dank des entsprechend wohlmeinenden Winterwetters, konnte die Veranstaltung, zu der auch die gesamte Bevölkerung eingeladen war, wie geplant im Freien abgehalten werden. Die weihnachtliche Dekoration – samt Warten auf Weihnachten – ein schöner Erfolg! weiterlesen

Warten auf Weihnachten!

In diesem Jahr haben sich die Betreuer, Trainer und die Leitung der Fussballabteilung etwas besonderes ausgedacht: Am Freitag, den 22. Dezember, ab 16:00 Uhr, veranstaltet die Abteilung ein weihnachtliches Beisammensein, mit einer kleinen Überraschung für alle anwesenden Kinder, im Sportheim. Auch für das leibliche Wohl wird besten gesorgt. Neben Kinderpunsch und Waffel, gibt es auch Warten auf Weihnachten! weiterlesen

Neuwahlen der Fussballabteilung

Das drohende Aus der Fußballabteilung konnte bei der letzten Mitgliederversammlung, am 17. November, abgewendet werden. Im Sportheim kamen nach dem Weckruf des Hauptvereins (Bitte nicht schon wieder ein Eigentor) ca. 45 Personen zusammen. Diesmal waren auch der Bürgermeister und zwei Gemeinderatsmitglieder und einige Eltern der Jugendspieler vor Ort. Fussball Weckruf Die Vorsitzende des Sportvereins Petra Neuwahlen der Fussballabteilung weiterlesen